Wie erstelle ich Kostenstellen, um meinen Kontenplan aufzubauen?

Leonie Staudinger
Leonie Staudinger
  • Aktualisiert

In dieser Anleitung erhältst du eine Schritt-für-Schritt Abfolge, wie du dir deinen Kontenplan individuell mittels eigener Kostenstellen ergänzen/bearbeiten kannst.

  1. Klicke in der Navigation "Vereine verwalten" auf den Unterpunkt "Finanzen"
  2. Klicke rechts oben auf den Button "Aktionen"
  3. Wähle in dem aufgeklapptem Fenster (siehe Screenshot) "Kostenstellen verwalten"
    Bildschirmfoto 2024-06-10 um 10.20.46.png
  4. Wähle aus den vorgegebenen Kostenstellen deines ausgewählten Kontenplans aus oder klicke auf "Neue Kostenstelle hinzufügen". In der Suchleiste kannst du nach beliebigen Kostenstellen deines Kostenplans suchen.
    Bildschirmfoto 2024-06-10 um 10.26.36.png
  5. Hier findest du eine Übersicht über alle Kontenpläne und deren Kostenstellen: https://cdn.vereinsplaner.at/documents/kontenplaene-im-vergleich.pdf
  6. Mit einem Klick auf das "Auge" kannst du vorangelegte Kostenstellen (des zuvor gewählten Kontenplans) deaktivieren. Dadurch werden diese in der Verwendung in der Finanzverwaltung "unsichtbar" gemacht. Das gibt dir Übersicht, dass nur wirklich, das angezeigt wird, was dein Verein braucht. Du kannst die Kostenstellen jederzeit gleichermaßen wieder aktivieren
  7. In dem Bereich "Kostenstelle erstellen" müssen ein Name und eine Kategorie angegeben werden. Weiteres können eine Kontonummer und eine beliebige Beschreibung hinzugefügt werden. Klicke dann unten rechts auf "Speichern" Bildschirmfoto 2024-06-10 um 10.35.47.png

Mithilfe des Kontenplans und der Kostenstellen ist es möglich, in deiner Finanzverwaltung einen Überblick und Ordnung zu schaffen. 

Solltest du noch Hilfe dabei benötigen, welcher Kontenplan für deinen Verein am Besten geeignet ist, könnte dieser Hilfecenter-Beitrag hilfreich für dich sein – Mehr Infos zu den Kontenplänen

 

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen